Herzlich willkommen!

 

Paartherapie gewinnt immer mehr an Bedeutung. Liebe in Not braucht kompetente Hilfe.
Die Paarsynthese als moderne Arbeitsform aus Psychologie und Psychotherapie für die Liebe verbindet Krisenarbeit und Konfliktlösung der Streitenden mit intensiver Dialogarbeit der Liebenden und bewusster Sinnsuche des Paares.
Ziel ist es, den intimen Austausch von Körper, Geist und Seele zwischen den Liebenden von blockierenden Altlasten zu befreien, den Alltag der Liebe zu gestalten und seelische Verbundenheit zu schaffen.
Um sich im Chaos der Gefühle neu orientieren und wieder zueinanderfinden zu können, werden Wege gezeigt, um die fünf Dialogsäulen des Paares (Körper, Gefühl, Sprache, Sinnfindung und Paarzeit) in fünf therapeutischen Schritten wieder aufzubauen.
Verzeihen und kreative Paargestaltung als letzter Arbeitsschritt öffnen den Weg für die Rückkehr der Liebe. 

Aktuelle Veranstaltungstermine

Fest auf dem Feuerschiff 

Jubiläum GIPP e.V. (30) und Michael Geburtstag (80) 

Termin: 01. Juni 2024  12.00 – 18.00 Uhr

Ort: Feuerschiff Hamburg – Hafen-Landungsbrücken 

Träger: GIPP e.V.

Trainer-Treff am Odenwaldinstitut 

Vorstellung Paar-Synthese 
Referenten:   Michael Cöllen & Ulla Holm-Cöllen 

Ort:   Odenwald-Institut  – Auf der Tromm 

Datum: 28. - 29. Juni 2024

Vortrag: „Die Not in der narzisstischen Paardynamik“ 

Referenten: Michael Cöllen & Ulla Holm-Cöllen 

Termin: 26.10.2024 

Ort: Lahnstein, Otto-Bruker-Haus 

Träger: Gesellschaft für Gesundheitsberatung 

 

Webseminar „Paarsynthese-Einführung" 

Referenten: Michael Cöllen & Ulla Holm-Cöllen
Veranstalter: Auditorium Netzwerk

Termin: 07. - 08. November 2024 

 

Vortrag: „Die Not in der narzisstischen Paardynamik“ 

Referenten: Michael Cöllen & Ulla Holm-Cöllen 

Termin: 07. - 08. November.2024 
Ort: Hamburg
Träger: TZI Hamburg 

,,Liebe ist der Sinn, Dialog der Weg, Würde das Prinzip" - Michael Coellen